Mehr Transparenz übers Impfen, Impfungen und Impfschäden vk 128

 

Tachykardie

Search for glossary terms (regular expression allowed)

Glossaries

Term Main definition
Tachykardie

 Mit Tachykardie bezeichnet man eine Erhöhung der Herzfrequenz auf über 100 Schläge/min. Die Tachykardie kann von verschiedenen Reizleitungssystemen im Herz ausgehen.

Demnach teilt man die Tachykardie in verschiedene Formen ein:

  • Sinustachykardie;
  • Supraventrikuläre T.
  • Vorhoftachykardie
  • Kammertachykardie

Eine Tachykardie muss immer genau abgeklärt werden. Neben physiologischen Tachykardien bei Kindern können  nämlich schwerwiegende Herzfehler und Herzkrankheiten die Ursache sein.  Aber auch Schildrüsenüberfunktion kann eine Tachykardie auslösen.

Zugriffe - 255